Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol Bücher PDF ePub Mobi


Autor: : Robert Falcon Scott [ June 10, 2011 | : ] Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol

Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol von Robert Falcon Scott Buch-Cover

Lesen und nehmen Sie die kostenlose Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol Lesen und nehmen Sie die kostenlose Robert Falcon Scott. Zum 100. Todestag des berühmten Polarforschers und tragischen Helden am Südpol Robert Falcon Scott, erscheint nun erstmals als E-Book der selbstverfasste Reisebericht des britischen Entdeckers.

Die Leichen der Expeditionsteilnehmer wurden erst acht Monate nach ihrem Verschwinden, am 12. November 1912, in der ewigen Polarwüste gefunden. Nur elf Meilen von einem großen, lebensrettenden Nahrungsdepot entfernt. Bei den Toten fand man das Original-Tagebuch von Robert Falcon Scott, das die aufregende Expedition in spannenden und fesselnden Worten schildert. Die Aufzeichnungen brechen in dramatischer Weise mit den letzten geschrieben Worten Scotts ab.

+++ Februar 1913. Erst ist es nur ein Gerücht, aber dann weiß es die ganze Welt, und zwischen Peking und London, zwischen Kapstadt und Berlin, Moskau und New York hält man den Atem an. Der Südpol hat Robert Scott und seine Gefährten das Leben gekostet. Über dem kleinen Geviert ihres Zeltes, irgendwo im antarktischen Eis, hat der Tod seine schwarze, sturmzerschlissene Fahne gehißt. Noch einmal tritt die Gestalt dieses Mannes ins Leben zurück, als es den Gefährten gelingt, das Todeslager zu finden und Scotts Tagebuch der letzten Tage und Stunden zu bergen. Seitdem hat dieses Buch, das sie dem ewigen Eis entrissen, seinen Weg um die Erde gemacht. Kaum eine Sprache, in die nicht die Schlußworte "Schickt dieses Tagebuch meiner Frau" - vom letzten Schriftzug in "... meiner Witwe" geändert - übersetzt worden wären. So wird man auch heute noch Scotts Aufzeichnungen nicht anders lesen können als zurückdenkend an den Mann, der mit verlöschender Kraft und mit erstarrenden Fingern diese Blätter beschrieben hat. Mit ihnen hat Kapitän Scott sich und seinen Männern ein unzerstörbares Denkmal gesetzt. +++


Bokrecension:

Bestes Buch für wecken Inspiration und Einsicht und wissen Sie :)

Best of all, they are entirely free to find, use and download, so there is no cost or stress at all. Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol may definitely not make exciting reading, but Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol is loaded with valuable instructions, information and warnings. We also have many ebooks and user guide is usually related with Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol.

We have made it easy so that you can find Ebooks without any digging. And by having access to our ebooks online or by storing it on your pc, you have convenient answers using Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol. To get started finding Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol, you are right to find our website that features a comprehensive collection of manuals detailed.

Our library is the biggest of these that have literally hundreds of thousands of different products represented. You will probably see that there are unique sites catered to different product types or categories, brands or niches related to Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol . So based on what exactly you are searching, you will be able to choose ebooks to fit your own needs.

LETZTE FAHRT - TRAGöDIE AM SüDPOL - Trying to find Ebook Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol? You will be glad to know that at the moment Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol is available on our online library. With our online language resources, you can find Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol or any type of ebooks, for any kind of product.

das Knowledge-Buch:
Zum 100. Todestag des berühmten Polarforschers und tragischen Helden am Südpol Robert Falcon Scott, erscheint nun erstmals als E-Book der selbstverfasste Reisebericht des britischen Entdeckers.

Die Leichen der Expeditionsteilnehmer wurden erst acht Monate nach ihrem Verschwinden, am 12. November 1912, in der ewigen Polarwüste gefunden. Nur elf Meilen von einem großen, lebensrettenden Nahrungsdepot entfernt. Bei den Toten fand man das Original-Tagebuch von Robert Falcon Scott, das die aufregende Expedition in spannenden und fesselnden Worten schildert. Die Aufzeichnungen brechen in dramatischer Weise mit den letzten geschrieben Worten Scotts ab.

+++ Februar 1913. Erst ist es nur ein Gerücht, aber dann weiß es die ganze Welt, und zwischen Peking und London, zwischen Kapstadt und Berlin, Moskau und New York hält man den Atem an. Der Südpol hat Robert Scott und seine Gefährten das Leben gekostet. Über dem kleinen Geviert ihres Zeltes, irgendwo im antarktischen Eis, hat der Tod seine schwarze, sturmzerschlissene Fahne gehißt. Noch einmal tritt die Gestalt dieses Mannes ins Leben zurück, als es den Gefährten gelingt, das Todeslager zu finden und Scotts Tagebuch der letzten Tage und Stunden zu bergen. Seitdem hat dieses Buch, das sie dem ewigen Eis entrissen, seinen Weg um die Erde gemacht. Kaum eine Sprache, in die nicht die Schlußworte "Schickt dieses Tagebuch meiner Frau" - vom letzten Schriftzug in "... meiner Witwe" geändert - übersetzt worden wären. So wird man auch heute noch Scotts Aufzeichnungen nicht anders lesen können als zurückdenkend an den Mann, der mit verlöschender Kraft und mit erstarrenden Fingern diese Blätter beschrieben hat. Mit ihnen hat Kapitän Scott sich und seinen Männern ein unzerstörbares Denkmal gesetzt. +++
Abteilung::Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol
Autor::Robert Falcon Scott
:
:
:
:
:
Dimension::3.81MB
Tags: letzte, fahrt, tragödie, südpol


Letzte Fahrt - Tragödie am Südpol Verwandte Buch:

Alle Bücher von Autor: