„Es lebe die Freiheit!“ Bücher PDF ePub Mobi


Autor: : Ulrich Chaussy & Gerd R. Ueberschär [ February 6, 2013 | : ] „Es lebe die Freiheit!“

„Es lebe die Freiheit!“ von Ulrich Chaussy & Gerd R. Ueberschär Buch-Cover

Lesen und nehmen Sie die kostenlose „Es lebe die Freiheit!“ Lesen und nehmen Sie die kostenlose Ulrich Chaussy & Gerd R. Ueberschär. Zum 70. Jahrestag der Verurteilung und Hinrichtung der Mitglieder der Weißen Rose - Mit wichtigen historischen Dokumenten u. a. die Vernehmnungsprotokolle

Die Weiße Rose ist neben dem Widerstandskreis um Graf Stauffenberg heute eine der bekanntesten Widerstandsgruppen im Dritten Reich. Kern der Münchner Hitlergegner waren Hans Scholl, Alexander Schmorell, Sophie Scholl, Christoph Probst, Willi Graf und Professor Kurt Huber. Zwischen 1942 und 1943 verbreitete die Gruppe sechs Flugblätter, in denen sie zum Widerstand gegen das NS-Regime aufrief. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit, sich gegen die Nazi-Diktatur zur Wehr zu setzen, bezahlten die sechs und ein weiterer Unterstützer, der Student Hans Leipelt, mit dem Leben.
In diesem Band werden zum ersten Mal die zentralen Dokumente zur »Weißen Rose« kommentiert und historisch eingeordnet wiedergegeben. Die Geschichte des Münchner Widerstandskreises wird vor dem historischen Hintergrund des Krieges dargestellt und die wichtigsten Akteure werden biographisch porträtiert. Eindrucksvoll werden die dramatische letzte Aktion der Hitlergegner im Lichthof der Münchner Universität, die Verhöre der Gestapo und die Verhandlungen vor dem »Volksgerichtshof« sowie die Verbreitung des »Manifests der Münchner Studenten« auch noch nach deren Tod durch die Alliierten geschildert.

Dieser Band enthält:
- Die Flugblätter der Weißen Rose und
- die Geschichte der Weißen Rose mit Biografien und Fotos ihrer Mitglieder,
- die zentralen Dokumente zur Weißen Rose, u. a. die Vernehmungsprotokolle,
- sowie eine kommentierte Auswahlbibliographie.

"Ich würde es genauso wieder machen."
Sophie Scholl


Bokrecension:

Bestes Buch für wecken Inspiration und Einsicht und wissen Sie :)

Our library is the biggest of these that have literally hundreds of thousands of different products represented. You will also see that there are unique sites catered to different product types or categories, brands or niches related with ?Es lebe die Freiheit!? . So based on what exactly you are looking, you will be able to choose ebooks to fit your own needs.

?ES LEBE DIE FREIHEIT!? - Looking for Ebook ?Es lebe die Freiheit!?? You can be glad to know that right now ?Es lebe die Freiheit!? is on our online library. With our online learning resources, you can find ?Es lebe die Freiheit!? or any type of ebooks, for any good product.

Best of all, they are entirely free to find, use and download, so there is not any cost or stress at all. ?Es lebe die Freiheit!? may not make exciting reading, but ?Es lebe die Freiheit!? is packed with valuable instructions, information and safety measures. We also have many ebooks and user guide is additionally related with ?Es lebe die Freiheit!?.

We have made it easy that you should find Ebooks with no digging. And by having access to ebooks online or by storing it on your desktop, you have convenient answers having ?Es lebe die Freiheit!?. To begin finding ?Es lebe die Freiheit!?, you are right to find our website which has a comprehensive collection of manuals detailed.

das Knowledge-Buch:
Zum 70. Jahrestag der Verurteilung und Hinrichtung der Mitglieder der Weißen Rose - Mit wichtigen historischen Dokumenten u. a. die Vernehmnungsprotokolle

Die Weiße Rose ist neben dem Widerstandskreis um Graf Stauffenberg heute eine der bekanntesten Widerstandsgruppen im Dritten Reich. Kern der Münchner Hitlergegner waren Hans Scholl, Alexander Schmorell, Sophie Scholl, Christoph Probst, Willi Graf und Professor Kurt Huber. Zwischen 1942 und 1943 verbreitete die Gruppe sechs Flugblätter, in denen sie zum Widerstand gegen das NS-Regime aufrief. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit, sich gegen die Nazi-Diktatur zur Wehr zu setzen, bezahlten die sechs und ein weiterer Unterstützer, der Student Hans Leipelt, mit dem Leben.
In diesem Band werden zum ersten Mal die zentralen Dokumente zur »Weißen Rose« kommentiert und historisch eingeordnet wiedergegeben. Die Geschichte des Münchner Widerstandskreises wird vor dem historischen Hintergrund des Krieges dargestellt und die wichtigsten Akteure werden biographisch porträtiert. Eindrucksvoll werden die dramatische letzte Aktion der Hitlergegner im Lichthof der Münchner Universität, die Verhöre der Gestapo und die Verhandlungen vor dem »Volksgerichtshof« sowie die Verbreitung des »Manifests der Münchner Studenten« auch noch nach deren Tod durch die Alliierten geschildert.

Dieser Band enthält:
- Die Flugblätter der Weißen Rose und
- die Geschichte der Weißen Rose mit Biografien und Fotos ihrer Mitglieder,
- die zentralen Dokumente zur Weißen Rose, u. a. die Vernehmungsprotokolle,
- sowie eine kommentierte Auswahlbibliographie.

"Ich würde es genauso wieder machen."
Sophie Scholl
Abteilung::„Es lebe die Freiheit!“
Autor::Ulrich Chaussy & Gerd R. Ueberschär
:
:
:
:
:
Dimension::7.04MB
Tags: „es, freiheit!“


„Es lebe die Freiheit!“ Verwandte Buch:

Alle Bücher von Autor: